top of page
Suche
  • Annekatrin Baumann

Neues Escape-Game-Buch: 24 HOURS ESCAPE - Escape the Ring - Die Flucht der Gefährten


Lange waren die Gefährten auf der Reise zu mir, aber nun halte ich meine Autorinnenexemplare in den Händen:

„ESCAPE THE RING - Die Flucht der Gefährten“ erschienen in der „24 HOURS ESCAPE“ Reihe des frechverlag GmbH unter der zauberhaften Verantwortung von Stefan Droste.



Danke an Júlio César Petrini, der mein Gefährte auf diesem Abenteuer war und mit seinen wunderbaren Illustrationen, meine Geschichte und Rätsel zum Leben erweckt hat!


Und was hat mich mehrere Monate beschäftigt?

—> Ein Rätselbuch mit 24 verschlossenen Doppelseiten, das die Spieler*innen auf eine ganz individuelle Reise schickt. Man bestimmt und rätselt sich seinen eigenen Weg durch das Buch, die Geschichte und die Rätsel.


Unterstützung bekommt man dabei vom Schicksalskompass, einer XXL-Karte und natürlich einem ausgeklügelten Hinweis-und Lösungssystem.


Mit den 24 verschlossenen Doppelseiten auch ein idealer Adventskalender ;-)


Für die häufige Frage „Wie entsteht eigentlich ein Rätselbuch?“ sind in diesem Beitrag nicht nur Bilder vom schicken Endprodukt, sondern auch meine Lieblingsmomente in der Entstehung des Buches: einige Highlights meiner mehr als groben Rätselskizzen und das Flussdiagramm der verschiedenen Entscheidungswege, die man im Buch gehen kann.



Ein weiteres Novum bei diesem Rätselbuch: die internationale, komplett digitale Zusammenarbeit mit Júlio. Rätselerklärungen auf Distanz über Videotelefonie + Rätselskizzen sind zwar Standard, aber Rätsel auf Englisch erklären und trotzdem am Ende in eine deutsche Story betten, hat auch mein Kopf zum Rauchen gebracht :-D

8 Ansichten0 Kommentare
bottom of page